testo 175 H1 Datenlogger Temperatur und Feuchte
testo 175 H1 Datenlogger Temperatur und Feuchte
testo 175 H1 Datenlogger Temperatur und Feuchte

testo 175 H1 Datenlogger Temperatur und Feuchte

Normaler Preis Angebot

Bitte kontaktieren Sie uns, um genaue Preise zu erfahren:

Der Datenlogger testo 175 H1 misst und dokumentiert die Temperatur und relative Feuchte in Gebäuden und geschlossenen Räumen. Dank externem Feuchtefühler (Stummel) ist eine schnelle Reaktionszeit garantiert. Das mitgelieferte Schloss schützt Ihren Datenlogger vor Fremdzugriffen.


Zusätzlich zu den aktuellen Temperatur- und Feuchtewerten zeigt der Datenlogger auch den Taupunkt auf dem Display an. Programmierte Grenzwerte, Min- und Max-Werte, Grenzwertverletzungen sowie die verbleibende Batteriestandzeit können auf dem großen Display einfach abgelesen werden.

Sicherheit und Komfort auf allen Ebenen

Der Datenlogger testo 175 H1 garantiert hohe Datensicherheit und zuverlässige Messergebnisse auf Basis modernster Messtechnik. Dank großem Speicher für bis zu 1 Million Messwerte und einer Batteriestandzeit von bis zu 3 Jahren müssen Sie den Datenlogger auch bei kürzerem Messtakt selten auslesen. Die Standardbatterien (AAA) sind jederzeit bei Bedarf durch den Nutzer selbst wechselbar.

Programmierung und Auswertung des Datenloggers für Temperatur und Feuchte

Zum Programmieren und Auslesen des Datenloggers sowie zur Auswertung der Messdaten am PC stehen Ihnen drei Software-Versionen zur Auswahl:

  • Software ComSoft Basic – kostenlos zum Download erhältlich – erlaubt die schnelle Programmierung des Datenloggers sowie eine einfache Datenanalyse
  • Software ComSoft Professional – optional erhältlich – bietet Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur detaillierteren Auswertung der Temperatur- und Feuchtewerte
  • Software ComSoft CFR 21 Part 11 – optional erhältlich – optimal für die speziellen Anforderungen im pharmazeutischen Bereich nach CFR 21 Part 11

Achtung: Zur Programmierung des Datenloggers benötigen Sie ein USB-Kabel, das nicht im Lieferumfang enthalten ist. Die Übertragung gespeicherter Messdaten vom Datenlogger zum PC erfolgt per USB-Kabel oder SD-Karte – beides können Sie als Zubehör beim Kauf Ihres testo 175 H1 optional mitbestellen.


Anwendungsbereiche für den Datenlogger testo 175 H1

Der professionelle Datenlogger kommt überall dort zum Einsatz, wo Sie absolute Kontrolle über die Temperatur- und Feuchtewerte in geschlossenen Räumen benötigen: ob Sie das Gebäudeklima überwachen, das Lager- und Archivklima prüfen oder das ideale Arbeitsklima finden wollen. Der mit dem Gehäuse fest verbundene, externe Feuchtefühler (Stummel) garantiert eine schnelle Reaktionszeit.