Laborthermometer

Die Messgenauigkeit von Laborthermometern ist weitaus exakter als die von herkömmlichen Thermometern. Zusätzlich ermöglicht die Verwendung von Laborthermometersets Temperaturmessungen innerhalb einer breiten Messspanne. Aus diesem Grund eignen sie sich hervorragend für den wissenschaftlichen Gebrauch. Es gibt sie in Form von Stab- und Digitalthermometern.

Als Kapillarthermometer sind sie grundsätzlich in eichfähiger und bereits geeichter Ausführung erhältlich. Sie messen Temperaturen durch Kontakt mit der betreffenden Materie. Der Flüssigkeitseinschluss, Kapillar genannt, ist prismatisch gebrochen. So wird das Ablesen der gemessenen Temperatur erleichtert. 

Digitale Laborthermometer messen Temperaturen elektronisch. Für Forschungszwecke kommen sie eher bei Messungen zum Einsatz, die die Versuchsumstände nur sekundär betreffen.
8 Produkte
Umweltschutz-Thermometer
Normaler Preis
Normalthermometer mit Sattel
Normaler Preis
Fadenthermometer
Normaler Preis
Sterilisations-Maximum-Thermometer
Normaler Preis
Maximum-Feinthermometer zum Schleudern
Normaler Preis
Labor-Stockthermometer
Normaler Preis
Kälte-Laborthermometer
Normaler Preis
BOLA DUETT-THERMOFÜHLER-LEMO KOMPAKT, PTFE
Normaler Preis