(0 Warenkorb) - 0,00 €

Sie haben keine Produkte im Warenkorb.

Magnetrührer

Magnetrührer gibt es in verschiedenen Ausführungen, vom Einzelplatzrührer bis hin zum Reaktionsblock für bestimmte Anwendungen in Chemielaboratorien. Es stellt ein perfektes Hilfsmittel für die Forschung, Labore und auch die Qualitätskontrolle dar. Durch die sehr kompakte Bauweise und den geringen Wartungsaufwand, sind sie perfekt für einen Dauerbetrieb geeignet. Ein Magnetrührer besitzt ein Gehäuse mit einer Stellplatte (diese kann auch beheizbar sein). Im Gehäuse ist eine Steuerelektrik verbaut, welche einen rotierenden Magneten mit Hilfe eines Elektromotors antreibt. Bei der Auswahl des geeigneten Modells sind zwei Faktoren entscheidend: - Ausführung mit oder ohne Heizung. - Das Volumen, für die verrührende Probe. Mit dem Magnetrührer kommen nur der Flüssigkeitsbehälter und die jeweilige Flüssigkeit in Berührung. Somit ist es praktisch möglich, fast jede Flüssigkeit bis auf eine gewisse Viskositätsstärke zu bringen. Durch die Verwendung können auch Flüssigkeiten in einem geschlossenen Behälter vermischt werden. Bei der Kraftübertragung entstehen Magnetkräfte, die komplett reibungsfrei arbeiten und somit ein Dauerbetrieb mit hohen Umdrehungen auch über viele Stunden möglich ist.

Gitter  Liste 

10 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

10 Artikel

pro Seite