(0 Warenkorb) - 0,00 €

Sie haben keine Produkte im Warenkorb.

Stativmaterial

Ein wichtiges Laborhilfsmittel ist das Stativ, mit dessen Hilfe man mittels Muffen oder Klemmen beispielsweise Büretten oder andere Laborgeräte fachgerecht befestigen kann. Laborstative bestehen meist aus einem in der Regel nivellierbaren rostfreien Stahlfuß, teilweise mit der Möglichkeit zur Boden- oder Wandbefestigung. Dieser Stativfuß enthält eine oder mehrere Bohrungen mit Gewinde zur Aufnahme von Stativstäben, die ebenfalls aus rostfreiem Stahl gefertigt sind. Die Klemmen und Muffen zur Befestigung bestehen häufig aus Aluminiumlegierungen (z. B. Duralumin).

Es sind keine Produkte in Ihrer Auswahl vorhanden.